Bahngutscheine zu gewinnen
Newsletter online ansehen https://email.marmara.at/webversion/1173?rid=5&signature=b7ccd361eaecab835890268ff1342b304b5dd7adb71a788805a8b6d3fc12e73b

Jetzt mitmachen beim VCÖ-Online-Bahntest 2021

Sehr geehrter Herr Mag. Hörhan!

Wie zufrieden sind Sie mit dem Zugangebot und den Bahnhöfen? Welche Verbesserungen braucht es aus Ihrer Sicht? Auch heuer möchte der VCÖ allen Bahnfahrerinnen und Bahnfahrern die Möglichkeit geben, das Bahnfahren in Österreich beim VCÖ-Bahntest zu beurteilen.

Nehmen Sie sich bitte einige Minuten Zeit und machen Sie beim VCÖ-Bahntest 2021 mit.

Am Ende können Sie an der Verlosung von 10 Gutscheinen für eine Bahnfahrt mit den ÖBB im Wert von je 10 Euro teilnehmen und ein kostenloses Exemplar der VCÖ-Publikation „Öffentlicher Verkehr - Mobilität und Klimaschutz“ bestellen.

Jetzt beim VCÖ-Bahntest mitmachen

Außerdem in diesem Newsletter: Nach der COP 26 muss Österreich seine Klimaschutz-Hausaufgaben machen, in Österreich jährlich 6.100 Todesfälle durch Luftverschmutzung, mehr als 2.500 Projekte für die Verkehrswende und das CO2-Budget von Österreich ist fast aufgebraucht.

Herzliche Grüße

Christoph Hörhan
für das VCÖ-Team

VCÖ Unterstützen Sie den Einsatz des VCÖ mit Ihrer Spende

Nach der COP 26 muss Österreich seine Klimaschutz-Hausaufgaben machen

Die COP 26 hat deutlich gemacht, dass die bisherigen Klimaschutz-Maßnahmen ungenügend sind, um die Klimaziele erreichen zu können. Auch Österreich muss seine Hausaufgaben machen. Vor allem bei Österreichs Klimaschutz-Schlusslicht Verkehr ist der Handlungsbedarf groß. Die Verkehrswende ist zu beschleunigen.

weiterlesen

 

In Österreich jährlich 6.100 Todesfälle durch Luftverschmutzung

Luft ist unser wichtigstes Lebensmittel. Was wir einatmen hat großen Einfluss darauf, ob wir gesund bleiben oder krank werden. Laut Europäischer Umweltagentur verursacht die Luftverschmutzung durch Feinstaub, Stickstoffdioxid und Ozon in Österreich 6.100 vorzeitige Todesfälle pro Jahr. Es braucht insbesondere in Ballungsräumen verstärkte Maßnahmen zur Reduktion des Kfz-Verkehrs.

weiterlesen

 

Budget fast aufgebraucht

In den nächsten Jahren muss es in Österreich zu einer massive Reduktion der Treibhausgas-Emissionen kommen. Von 1990 bis 2021 wurd fast 2.400 Millionen Tonnen CO2 emittiert. Das verbleibende CO2-Budget um die UN-Klimaziele erreichen zu können, beträgt 287 bis maximal 517 Millionen Tonnen.

 

Mehr als 2.500 Projekte für die Verkehrswende

Der VCÖ macht auf seiner Website mehr als 2.500 Projekte und Konzepte für eine klimaverträglichere Mobilität und einen nachhaltigeren Gütertransport öffentlich zugänglich. Hier sehen Sie, welche Projekte von Gemeinden, Städten, Unternehmen, Schulen, Tourismusregionen, Wohnbauträgern und vielen mehr bereits umgesetzt wurden. Eine Inspiration, die zum Nachahmen anregt mobilitaetsprojekte.vcoe.at

 

Die Zukunft gestalten – über das eigene Leben hinaus

Die Menschen, die uns am nächsten sind, stehen meist selbstverständlich auch beim Testament an erster Stelle. Aber viele von uns haben auch ein Herzensanliegen, das sie in ihrem Vermächtnis ebenfalls berücksichtigen wollen.

Den VCÖ in Ihrem Testament zu bedenken bedeutet, sich für eine Mobilität mit Zukunft stark zu machen und mitzuhelfen, die Lebensgrundlagen zukünftiger Generationen zu sichern.

Nähere Informationen dazu finden Sie hier. Wenn Sie Ihre Anliegen persönlich besprechen möchten, steht Ihnen Heidrun Kuzma per E-Mail (heidrun.kuzma@vcoe.at) oder telefonisch (+43 1 893 26 92) gerne zur Verfügung.

Newsletter abbestellen

Die ausführliche Datenschutzerklärung des VCÖ finden Sie auf www.vcoe.at/datenschutz

_